Über mich

Bild von Ulrich HeroldHallo!

Meine Name ist Ulrich Herold.

Seit meinem 13 Lebensjahr beschäftige ich mich mit außergewöhnlichen Zuständen und Kräften des Bewusstseins.

Vor allem die Antworten auf  die Fragen nach dem „Was ist uns möglich?“ und „Wie schaffe ich das?“ motivierten mich auf der Suche nach dem, was uns – und letzten Endes auch mich – ausmacht.

Neugier und Frust sind die Kräfte, die mich bewogen haben, meine Grenzen zu erweitern. Und damit natürlich auch meine „Wohlfühlzone“.

Auf meiner Suche traf ich mit vielen Menschen zusammen, von denen ich spezielle Fähigkeiten erlernen konnte. Ob Coach-, Therapie- oder Trainerausbildungen – immer wieder durfte ich darüber staunen, was Menschen möglich ist und wie lernfähig unser Gehirn und damit letztendlich wir selbst sind.

Dies brachte mich auch zu der Überzeugung, dass der Glaube an einen Selbst und in Andere wirklich Berge versetzen kann, wenn genügend Ressourcen, innere Kräfte und Überzeugungen aktiviert werden.

All unsere Beschränkungen (die nicht auf physischen Defekten beruhen) und all unsere Fähigkeiten, inneren Kräfte und Überzeugungen sind das Resultat unseres Werdegangs durch das Leben.  Die Genetik bestimmt nur zu einem Teil dessen, was und wer wir sind.

Es liegt so viel in uns, das darauf wartet (ja, schon mit den „Hufen scharrt“), entdeckt und entwickelt zu werden. 

Folgende Ausbildungen durfte ich nach meinem Studium der Elektrotechnik absolvieren:

  • Advanced NLP-Master & Trainer mit Daniela & Claus Blickhan beim Inntal Institut in Bad Aibling
  • Hypnotherapie bei der Milton Erickson Gesellschaft (Prof. Dr. Dirk Revenstorf), bei Dr. Stephen Gilligan, Dr. Anke Handrock, Dirk Treusch und vielen mehr
  • WingWave®
  • Systemische Strukturaufstellungen bei Matthias Varga von Kibed
  • Soziales Panorama  bei Lucas Derks 
  • EFT mit Begleitung durch Gary Craig
  • … (Lernen & Fortbildung ist ein fortlaufender Prozess)

Mein Coaching-Stil basiert auf den o.g. Kenntnissen und wird natürlich für jeden einzelnen Klienten auf die individuellen Bedürfnisse angepasst.   

Mittlerweile mehrfach wissenschaftlich nachgewiesen ist, dass die vertrauensvolle Beziehung zwischen Klient und Coach die wichtigste Basis von sinnvoller Veränderungsarbeit darstellt.  Ohne diese Basis, bleibt es oft bei frustrierenden Begegnungen.  

Mit einer tragfähigen Beziehung zwischen Klient und Coach gibt es kaum Grenzen für die Veränderungen, um ein glückliches, sinnvolles Leben zu führen.

Wenn Sie wollen, können wir gerne in einem kurzen Gespräch gemeinsam heraus finden, ob uns „die Nase des Anderen passt“ und damit die nächsten Schritte möglich sind.

Weiterhin viel – oder zumindest ein wenig mehr als gestern – Freude, Erfolg & so manche Aha- und Oha-Momente.

Ihr Uli Herold

Neue Seminare, CDs, Exklusive Rabatte, vertiefende Webinare,...

Haben Sie ein ehrliches Interesse daran, tiefer zu forschen?
Melden Sie sich zum Newsletter an

(c) Ulrich Herold